Kategorie: klynt

Das Storytelling-Tool Klynt funktioniert intuitiv und sehr visuell. In diesem Desktop-Programm können Videos, Töne, Fotos und andere Dateien miteinander vernetzt und in eine interaktive Webdokumentation umgewandelt werden. ►  http://www.klynt.net/

Unter den Nationalsozialisten galten Zwangssterilisationen als Heilmethode. Um die Geschichte der Tübinger Zwangssterilisationen ins öffentliche…

Der frustrierte Jäger – Jommellis Oper in Tübingen 250 Jahre nach der Uraufführung von Niccolò…

Unser Leben nach der Flucht An der Uni Tübingen studieren etwa 80 Flüchtlinge. Joseph und…

Fünf Menschen im Portrait ÜBER Flüchtlinge sprechen viele Medien. MIT Flüchtlingen kaum jemand. Der Medienwissenschaftler…

Eine Webdoku über drei Künstler und ihren Weg in die Kunst  Die Klynt-Webdoku Kaleidoskop gibt…

Wissenschaftliche Klynt-WebDoku  Ob in der Pflanzen-, Tier- oder Menschenwelt – wer sich mit Rot schmückt,…

Eine Klynt-WebDoku über Menschen auf der Suche nach einer neuen Heimat Wenn Menschen eine Zuflucht…