Fremdsein 4.0

Heimat und Fremdsein

An der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft begegnet man zunehmend Studierenden aus Ländern des globalen Südens, während es gleichzeitig in Deutschland aufgewachsene Studierende für Studienaufenthalte ins Ausland zieht. Beide Gruppen erleben dabei Kontraste, was für sie Heimat und Fremdsein ausmachen.

Multimediale Aufarbeitung der Differenzerfahrungen in der Bildungsmigration an der Hochschule Karlsruhe Fakultät IMM, gefördert im Rahmen des campusWELTbewerbs durch die Baden-Württembergische Ministerien UM und MWK mit Unterstützung von finep.

Öffne die Geschichte auf externer Webseite

Videoautoren: Omer Hassan, Larissa Pillay, Simone Martin, Francis Onyambu, Jana Frisch, Dominik Müller, Peter Freckmann

Studierende präsentieren Ergebnisse ihrer Workshops in einer Ausstellung an der Hochschule Karlsruhe vom 9. bis 31. Okt. 2018

Related Post