Füße am Boden – Kopf im Himmel

Auf und Ab einer jungen Nonne

Sie sagt «Scheiße», chattet auf Facebook und liebt McDonald’s. Ungewöhnlich für eine Nonne, aber charakteristisch für Schwester Johanna. Die 33-Jährige verzichtet seit zehn Jahren auf Sex, Geld und Unabhängigkeit – das alles für eine Beziehung mit Gott.
Ein Blick hinter die Klostermauern von Heiligenbronn, wo Schwester Johanna Orientierung findet, aber Freiheit aufgibt.

Öffne die Geschichte hier!

Autoren:
Isabell Hogh-Janovsky, Lara Peterke, Karin Wenger, Lena Appel

Related Post