Heideggers „Schwarze Hefte“

Postum veröffentlichte Tagebücher

Der berühmte Philosoph Martin Heidegger hat mit seinen „Schwarzen Heften“ für Aufregung gesorgt. In diesen posthum veröffentlichten Denktagebüchern zeigt sich nach Expertenansicht offen antisemitisches Gedankengut. Wie soll man Heideggers Philosophie des Seins nun bewerten?

Öffne die Geschichte!

► TV-Beitrag

 Der Philosoph Martin Heidegger [02:50 Min.]

Martin Heidegger war einer der bedeutendsten deutschen Philosophen und ist eng mit der Universität Freiburg verbunden. Aktuell wird über ihm wieder heftig diskutiert. Denn vor Kurzem wurden die sogenannten Schwarzen Hefte veröffentlicht – seine Denktagebücher – in denen er auch eindeutig antisemitische Positionen vertritt.

► Radio-Beitrag

Related Post