Visionen einer neuen Welt

Seismographic Sounds

Die Gesellschaft befindet sich in einem kontinuierlichen Wandel. Ideale, die über Jahrhunderte galten, werden über Bord geworfen und an ihre Stelle treten neue Formen und Stile. Musik verändert sich dabei mit. Oder ist es die Musik, die diesen Wandel bewirkt? Das ist die These, die Norient mit ihrer Ausstellung aufstellt. Der Untertitel „Visionen einer neuen Welt“ meint, dass Musik das Fenster in die Zukunft ist, eben aus dem Grund, weil man durch Musik am authentischsten Wünsche und Meinungen formulieren kann.

Autorinnen: Nina Detz, Mailine Schirmeister

Entstanden im Rahmen der Lehrveranstaltung „Online-Magazin“ bei Prof. Dr. Ines Müller-Hansen.

► Öffne das Online-Magazin hier!

Related Post